Am Wochenende 09./10.07.2016 hatte der bvvd ein paar seiner Mitglieder zu einem Seminar nach Berlin eingeladen. Hauptthema war BWL,

für 12 Studierende wurde jedoch am Nachmittag auch ein Mini-Operationskurs mit Dr. Michael Koch angeboten. Der OP-Kurs begann mit einem chirurgischen Nahtkurs, dem vier Stunden Betreuung des OP-Trainings folgten.

Zum Dank wurde den beiden Mitwirkenden ein Zertifikat der neu ins Leben gerufenen "Stiftung Tierarzttest" mit dem Prädikat "Besonders studentophil" verliehen, worüber sich beide sehr freuten.

Theoretische Vorbereitung auf die chirurgischen Nahtübungen

Um Zeit zu sparen und direkt mit den praktischen Nahtübungen loslegen zu können, wurden Filme zur Theorie der chirurgischen Nähte produziert, der Inhalt wird vorausgesetzt.

Das Passwort bekamen die Teilnehmer des Chirurgie-Kurses von der bvvd-Geschäftsleitung genannt.